Spiel mit

Spiel mit

Orff-Musiktherapie

im Musikstudio Weststadt

Die Orff-Musiktherapie richtet sich vorwiegend an Kinder mit besonderem Förderungsbedarf. Das Orff-Instrumentarium animiert Ihr Kind, ­aktiv zu gestalten. Da es einfach zu spielen ist und alle Sinne anspricht, regt es Kreativität an. Diese Hingabe im musikalischen Tun bewirkt einen dynamischen Prozess, den ich mit meiner therapeutischen Kompetenz begleite.

Im Fokus stehen dabei die individuellen Ressourcen ihres Kindes, die im geschützten Rahmen mit der Gruppe und dem spielerischen Umgang mit den Instrumenten gestärkt werden. Durch die regelmäßigen Therapiestunden entfaltet sich bei ihrem Kind Ausdauer und Konzentration. Zudem lernt ihr Kind, selbstständig zu handeln, die eigenen Gefühle wahrzunehmen und angemessen auszudrücken.

Gruppentherapie

für Kinder von 6 bis 9 Jahren

Die Therapie findet donnerstags statt. Für genauere Informationen rufen Sie mich gerne an. Auf Anfrage biete ich ebenso individuelle Einzeltherapie an.

Diese Website verwendet Cookies. Nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in der Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt die Website besuchen zu können.